Besuchen Sie Orte und Stätten, die Kunstliebhabern gefallen und in die sie eintauchen können, von Graffiti bis hin zu Buschmann-Malereien. 

 

Zielort: Südafrika

 

KOSTEN VON ZA R 36 310.00
INKLUSIVE 4 Übernachtungen im Floreal House mit Übernachtung und Frühstück
2 Übernachtungen im Hotel Spier mit Übernachtung und Frühstück
2 Übernachtungen auf Simbavati Cederberg Ridge mit Vollpension (alle Mahlzeiten, kostenlose Sternenbeobachtung, zwei geplante Ausflüge pro Tag, Nutzung von Mountainbikes, Wander- und Mountainbikewegen auf der Farm und kostenloses WiFi)
Transport einschließlich Mautgebühren in klimatisierten Fahrzeugen
Dienstleistungen eines professionellen englischsprachigen Reiseleiters
4 Weinverkostungen (Steenberg, Cavalli, Delaire & Tokara)
Walking Art Tour Woodstock (2 Stunden)
Eintritt in die Norval Foundation, das Zeitz MOCCA, die SA National Gallery, MonkeyBiz, WHATIFTHEWORLD, den Dylan Lewis Sculpture Garden, die Equus Gallery und Hin- und Rückfahrkarten für die Table Mountain Cable Car.
NICHT INBEGRIFFEN Flüge
Reiseversicherung
Optionale Ausflüge
Ausgaben persönlicher Natur
Visagebühren (falls zutreffend)
Flughafengebühren
Souvenirs
1

Tag 1

Kapstadt

Nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kapstadt werden Sie abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Nachdem Sie eingecheckt und Ihr Zimmer bezogen haben, holt Sie Ihr Reiseleiter ab und bringt Sie zur Norval Foundation, die sich im Steenberg-Viertel von Kapstadt befindet. Hier können Sie die verschiedenen Ausstellungen und den Skulpturengarten auf eigene Faust besichtigen. (Bitte beachten Sie, dass gegen einen Aufpreis eine private Führung für Sie organisiert werden kann). Dies ist der erste Besuch der Norval Foundation - ein zweiter findet in den Weinregionen statt.

NORVAL STIFTUNG

Die Norval Foundation ist ein Zentrum für Kunst und Kultur und widmet sich der Erforschung, Bildung und Ausstellung visueller Kunstformen aus Südafrika im 20. und 21. Der Skulpturengarten, das Amphitheater im Freien und die eigens dafür errichteten Ausstellungsräume sind so konzipiert, dass sie den Besuchern ein multisensorisches Erlebnis bieten. Dies ist die erste von zwei Norval Foundation **Dienstags geschlossen**

Genießen Sie nach Ihrer Tour eine erste Weinprobe südafrikanischer Weine auf den nahe gelegenen Steenberg Vineyards.

Übernachtung im Floreal House mit Übernachtung und Frühstück

2

Tag 2

Kapstadt

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Reiseleiter abgeholt und auf eine Tour mit einigen von der Kunst inspirierten Stationen mitgenommen. Ihr erster Halt ist das Zeitz MOCCA, das sich an der V&A Waterfront im Silo District befindet. Hier können Sie mit Hilfe von Kopfhörern und Ihrem Mobiltelefon eine selbstgeführte Tour machen. (Eine Führung mit dem ortsansässigen Kunstführer kann gegen einen Aufpreis für Sie arrangiert werden).

ZEITZ MOCCA

Das Zeitz MOCCA ist eine Institution, die sich zum Ziel gesetzt hat, einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der zeitgenössischen Kunst in Afrika zu leisten. Es gibt ständig wechselnde temporäre Kunstausstellungen sowie eine Auswahl an permanenten Kunstwerken, die Teil der Zeitz MOCCA Collection sind. **Montags geschlossen**

Nach der Tour bringt Sie Ihr Reiseleiter zu den Company Gardens im Herzen von Kapstadt. In diesem Garten befindet sich die Südafrikanische Nationalgalerie, die eine sehr beeindruckende Sammlung südafrikanischer, afrikanischer, britischer, französischer, niederländischer und flämischer Kunst zeigt. Genießen Sie anschließend einen Spaziergang durch den Garten, bei dem Sie möglicherweise von den einheimischen Wildtieren (Eichhörnchen) begleitet werden und auch einen Straßenmusiker beobachten können, der versucht, ein wenig Geld zu verdienen. Das Mittagessen kann für Sie im Restaurant von The Company Garden organisiert werden. (Mittagessen auf eigene Rechnung)

Übernachtung im Floreal House mit Übernachtung und Frühstück

3

Tag 3

Kapstadt

Ein früher Start in den Tag wird Sie auf den Tafelberg bringen. Hier können Sie einige Zeit damit verbringen, die Aussicht zu genießen und etwas über die Fauna und Flora auf dem Gipfel dieses kultigen Berges zu erfahren. Nachdem die Seilbahn Sie sicher zu Ihrem wartenden Guide zurückgebracht hat, fahren Sie weiter zum MonkeyBiz in der Bo-Kaap-Gegend. MonkeyBis ist ein Wirtschaftsförderungsprojekt, das Frauen durch die Wiederbelebung des traditionellen Handwerks der afrikanischen Perlenstickerei in die Lage versetzen soll, finanziell unabhängig zu werden.

Ihr nächster Halt wird WHATIFTHEWORLD sein. Dies ist eine anerkannte Galerie für zeitgenössische Kunst, die sowohl lokal als auch international anerkannt ist. Der Name selbst ist teils Frage, teils Ziel und teils Aussage und nimmt das Programm der Galerie vorweg, das sich stark auf Afrika und die Verbreitung afrikanischer Kunst in der Welt konzentriert. Das Mittagessen kann für Sie in einem der traditionellen Cape Malay Restaurants im berühmten Bo-Kaap organisiert werden. (Kosten für das Mittagessen nicht inbegriffen)

Nach dem Mittagessen und einem Spaziergang durch das Bo-Kaap mit seinen gepflasterten Straßen und bunten Häusern haben Sie die Wahl, ob Sie zu Ihrem Gästehaus zurückkehren oder auf eigene Faust einkaufen bzw. Sehenswürdigkeiten besichtigen möchten.

Übernachtung im Floreal House mit Übernachtung und Frühstück

4

Tag 4

Kapstadt

Ein entspannter Start in den Tag - Sie werden abgeholt und zu einem zweistündigen Spaziergang nach Woodstock, dem halbindustriellen Viertel am Rande von Kapstadts Stadtzentrum, gebracht. Hier lernen Sie die erstaunliche Straßenkunst, Wandmalereien und Galerien mit einem lokalen Führer kennen, der Experte für die Kunst in der Gegend ist.

Übernachtung im Floreal House mit Übernachtung und Frühstück

5

Tag 5

Kapstadt - Stellenbosch

Sobald Sie aus Ihrem Gästehaus ausgecheckt haben, werden Sie nach Stellenbosch gebracht, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen werden.

Genießen Sie eine Tour durch den berühmten Dylan Lewis Sculpture Garden, bevor Sie nach Stellenbosch fahren. Hier können Sie in aller Ruhe ein paar Stunden den Garten erkunden oder wir können eine private Führung für Sie arrangieren (Kosten nicht inbegriffen). **Sonntags und montags geschlossen**

Ihr nächster Halt ist die unterirdische Equus-Galerie auf dem Cavalli-Anwesen. Diese Galerie bietet sowohl eine Kunstgalerie als auch Skulpturenräume. Obwohl die Galerie unterirdisch liegt, wurde die Decke speziell entworfen, um Tageslicht zu simulieren. **Montags und dienstags geschlossen**

Übernachtung auf der Spier Wine Farm mit Frühstück

6

Tag 6

Stellenbosch

Auf dem Weg in die Weinregion werden wir heute unter anderem das Delaire Graff Estate besuchen. Das Anwesen dient als Galerie für über 400 Kunstwerke von Laurence Graff und der Landschaftsgarten ist eine lebende Leinwand für die Skulpturen. Genießen Sie eine Weinverkostung in diesem wunderschönen Anwesen. Als nächstes fahren Sie zum benachbarten Weingut Tokara, das an die Verbindung von Kunst und gutem Wein glaubt. Genießen Sie eine Weinverkostung und etwas Freizeit, während Sie die Kunst auf dem Weingut bewundern.

Von Tokara aus fahren Sie zum Boschendal Wine Estate, wo Sie die zweite Norval Foundation besuchen. In wechselnden Ausstellungen im Manor House auf diesem Weingut wird das Beste der südafrikanischen und afrikanischen Kunst gezeigt.

Das Mittagessen kann für Sie auf dem Weingut Boschendal gebucht werden, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft zurückkehren. (Kosten für das Mittagessen nicht inbegriffen)

Übernachtung auf dem Spier Wine Estate mit Übernachtung und Frühstück

7

Tag 7

Stellenbosch - Cederberg

Heute werden Sie in das Cederberg-Wildnisgebiet gebracht, das für seine charakteristischen zerklüfteten Sandsteinberge und die zahlreichen Felszeichnungen der Buschmänner (San) bekannt ist.

Übernachtung im Simbavati Cederberg Ridge mit Vollpension (Frühstück, Mittagessen und Abendessen)

8

Tag 8

Cederberg

Verbringen Sie den Tag mit der Erkundung der Gegend und nehmen Sie entweder an den beiden im Preis inbegriffenen Tagesaktivitäten teil, von denen eine eine Exkursion zur Felskunst ist.

Übernachtung im Simbavati Cederberg Ridge mit Vollpension (Frühstück, Mittagessen und Abendessen)

9

Tag 9

Cederberg - Kapstadt

Heute werden Sie zurück zum internationalen Flughafen von Kapstadt gebracht, um Ihre Weiterreise anzutreten.

Floreal House, Kapstadt ****

Das Floreal House liegt im historischen Vorort Oranjezight am Fuße des Tafelbergs und bietet einen weiten Blick über die Stadt, den Hafen und die Tafelbucht. Das Gästehaus mit 12 Zimmern bietet eine komfortable Unterkunft und ist nur wenige Schritte von einigen der besten Restaurants in Kapstadt sowie von den Touristenattraktionen und Sehenswürdigkeiten Kapstadts entfernt.

Spier ****

Das Spier Hotel befindet sich auf einer historischen Weinfarm in Stellenbosch und hat sich aufgrund seines Angebots zu einem eigenständigen Reiseziel in den Winelands entwickelt. Das Anwesen beherbergt eine der größten zeitgenössischen Kunstsammlungen Südafrikas. Auf dem Anwesen gibt es eine Vielzahl von Restaurants und einige der besten preisgekrönten Weine Südafrikas. Das Hotel erinnert an ein malerisches Dorf und bietet alles, was das Herz begehrt, von Aktivitäten in und um das Anwesen bis hin zu einer Auszeit, in der man sich einfach nur ausruhen und entspannen und das Anwesen genießen kann. Die 80 Zimmer, die sich um sechs Innenhöfe gruppieren, lassen den dörflichen Charakter des Hotels nicht vermissen und bieten allen Komfort, den man sich wünscht.

Simbavati Cederberg Ridge *****

Simbavati Cederberg Ridge ist eine Wildnis-Lodge, die nicht nur Luxus, sondern auch herzliche südafrikanische Gastfreundschaft, köstliches Essen und so viel Abenteuer bietet, wie Sie wollen. Dieser luxuriöse Rückzugsort mit seinen 11 geräumigen Zimmern und Suiten, einem Restaurant mit Aussicht und einem großen Swimmingpool überblickt den natürlichen Fynbos der 3000h-Farm und bietet eine breite Palette von Aktivitäten wie Wandern (geführt oder auf eigene Faust), Mountainbiking (geführt oder auf eigene Faust) und Farmfahrten im offenen Fahrzeug. Weitere Aktivitäten sind der Besuch einer Protea-Farm, geführte Strand- und Meeresspaziergänge, geführte Kajakfahrten und eine Flussfahrt.

Standort der Tour

Cascade Country Manor in Paarl | Mont d'Or Swartberg Hotel in Prince Albert | Teniqua Treetops in der Garden Route | Skeiding Guest Farm in den Overbergen | De Hoop Collection im De Hoop Nature Reserve | Platbos Forest in Gansbaai | Monkey Valley Beach Nature Resort auf der Kaphalbinsel

Kapstadt Straßenkunst
Blick auf Kapstadt von oben
Die farbenfrohen Häuser von Kapstadts Bo-Kaap