Kruger & Panorama-Ausflug

Alle Safaris beginnen vor Sonnenaufgang. Mpumalanga bedeutet "Ort der aufgehenden Sonne" und ist die erste Provinz Südafrikas, in der man den Sonnenaufgang sieht. Dies ist der beste Teil des Tages, da man nicht weiß, was einen erwartet. Nach einer kurzen Fahrt zum Park betreten wir die Tore des Parks und Ihr Guide wird Ihnen die besten Gebiete zeigen, in denen Sie die Wildtiere finden können, einschließlich der Big 5 und der Steppenwildtiere - dies ist die beste Zeit des Tages, um Raubtiere zu sehen.

 

 

Zielort: Südafrika

KOSTEN
VON ZAR 16 040.00
Bitte beachten: Wir empfehlen die Buchung einer Post-Night in Johannesburg und einer Pre-Night in Kapstadt in Kombination mit der Tour "Enchanted Garden Route".
INKLUSIVE Unterkunft und Verpflegung laut Reiseplan
3x Frühstück
1x Mittagessen
3x Abendessen
1x Nachmittags-Pirschfahrt im Krüger-Nationalpark in offenen Safarifahrzeugen mit englischsprachigem Ranger
1x Ganztägige Pirschfahrt im Krüger-Nationalpark in offenen Safarifahrzeugen mit englischsprachigem Ranger
1x Frühmorgendliche Krüger-Nationalpark-Pirschfahrt in offenen Safarifahrzeugen mit englischsprachigem Ranger
Panorama Route mit englischsprachigem oder zweisprachigem Reiseleiter
Der Preis beinhaltet eine Servicegebühr für die Zusammenstellung des gewünschten Tourpakets / Services nach Ihren Vorgaben.
NICHT INBEGRIFFEN  

Flüge
Reiseversicherung
Optionale und empfohlene Exkursionen
Ausgaben persönlicher Natur
Visagebühren (falls zutreffend)
Flughafengebühren
Souvenirs

1

Tag 1

Hazyview

Die Gäste werden zwischen 6:30 Uhr und 6:45 Uhr von verschiedenen Lodges und Hotels im Umkreis von 5 km um den internationalen Flughafen OR Tambo abgeholt und dann zwischen 6:45 Uhr und 7:00 Uhr vom Shuttle- und Busterminal des internationalen Flughafens OR Tambo, das um 7:15 Uhr abfährt.

Die Gäste haben Zeit, sich zu entspannen, auszupacken und ein leichtes Mittagessen zu genießen. Danach können sie schwimmen gehen oder einen Spaziergang durch die schöne Lodge und den Wanderweg machen. Wir verlassen die Lodge gegen 15.45 Uhr für eine Sonnenuntergangs-/Nachtsafari im Krüger-Nationalpark. In den Wintermonaten geht die Sonne früher unter, was bedeutet, dass die Kunden eine längere Nachtsafari haben, und im Sommer können die Kunden während der Safari wunderschöne Sonnenuntergänge genießen, bevor sie gegen 20.00 Uhr zur Lodge zurückkehren, um ein leckeres Abendessen und eine gute Nachtruhe zu genießen.

Bitte buchen Sie aufgrund des frühen Starts der Tour eine Vorübernachtung in einem der Flughafenhotels.

Reiseentfernung: 385 km

  • Eingeschlossen: Nachmittags Pirschfahrt mit offenen Safarifahrzeugen im Krüger Nationalpark
2

Tag 2

Hazyview

Alle Safaris beginnen vor Sonnenaufgang. Mpumalanga bedeutet "Ort der aufgehenden Sonne" und ist die erste Provinz Südafrikas, in der man den Sonnenaufgang sieht. Dies ist der beste Teil des Tages, da man nicht weiß, was einen erwartet. Nach einer kurzen Fahrt zum Park betreten wir die Tore des Parks und Ihr Guide wird Ihnen die besten Gebiete zeigen, in denen Sie die Wildtiere finden können, einschließlich der Big 5 und der Steppenwildtiere - dies ist die beste Zeit des Tages, um Raubtiere zu sehen.

Die Lodge wird Frühstückspakete besorgen und Ihr Guide wird nach etwa 3 Stunden anhalten, um zu frühstücken, eine Toilettenpause einzulegen und sich einen Kaffee zu gönnen. Dann geht es weiter mit Ihrer Safari. Der Krüger bietet eine Vielzahl von Ökozonen und jede hat eine andere Bandbreite an Wildtieren, wir besuchen Flüsse und Wasserlöcher sowie Ebenen und Bushveld Regionen.

Wir halten dann zum Mittagessen (nicht inbegriffen) in einem Rastlager, es gibt eine Vielzahl von Gerichten zur Auswahl. Der Führer wird dann mit der Safari in Richtung der Lodge fortsetzen, wir kommen gegen 15.30 - 16.00 Uhr an, Zeit zum Entspannen, Schwimmen und ein tolles Abendessen, nach einem aufregenden Tag auf Safari.

  • Eingeschlossen: Ganztägige Pirschfahrt im Krüger Nationalpark in offenen Safarifahrzeugen
3

Tag 3

Hazyview

Heute beginnen wir mit einem köstlichen warmen Frühstück in der Lodge um 7.30 Uhr und Ihr Reiseleiter wird Sie um 8 Uhr in einem geschlossenen, klimatisierten Fahrzeug abholen.. Die Panorama-Route beginnt nach einer 45-minütigen Fahrt von Hazyview aus, wobei wir fast 1.000 Höhenmeter zu den nördlichen Drakensbergen aufsteigen. Die Temperaturen variieren stark von Hazyview aus, also bringen Sie eine Jacke und bequeme Wanderschuhe mit, da wir einige schöne Wanderungen unternehmen.

Wir besuchen "God's Window" (wetterabhängig), von wo aus man bei klarem Wetter vom Steilhang und einer Tiefe von 1.000 m bis zum Krüger und darüber hinaus sehen kann. Sie benötigen bequeme Wanderschuhe, da die verschiedenen Aussichtspunkte über Pfade und Wege zu den Aussichtspunkten verfügen. Der Aufstieg zum Gipfel dauert durchschnittlich 15-20 Minuten, aber der Weg durch die natürliche Umgebung des Regenwaldes lohnt sich.

Die Bourke's Luck Potholes sind eine atemberaubende natürliche Formation, die über Hunderte von Jahren durch Wassererosion entstanden ist. Die Bourke's Luck Potholes bestehen aus runden Schnitzereien und unterschiedlich großen Löchern, die im Zusammenfluss von Treur River und Blyde River im roten Sandstein entstanden sind. Ihre Führer werden Sie über die Geschichte der Region aufklären. Über kleine Stege können Sie die Abgründe überqueren und das Wasser beobachten, das durch die Risse und Löcher fließt. Es gibt auch mehrere kleine, aber schöne Wasserfälle, die das Gebiet säumen. Wir verbringen hier etwa 1 Stunde und es ist ein toller Spaziergang von insgesamt etwa 1 km.

Der Blyde River Canyon ist der drittgrößte Canyon der Welt. Der Canyon ist über 40 km lang und bis zu 1 200 m tief. Der Canyon beherbergt eine große Menge an Pflanzen, und die Flüsse und Dämme bilden den Boden des Canyons. An einem bestimmten Aussichtspunkt des Canyons können die Gäste eine weitere Schönheit der Panoramatour bewundern: die 3 Rondavels. Die Rondavels haben ihren Namen von ihrer Ähnlichkeit mit den Rondavel-Häusern, einer traditionellen, in Afrika gebauten Hütte, und diese 3 Felsen ragen aus der Landschaft heraus.

  • Eingeschlossen: Besuchen Sie die Panorama-Route
4

Tag 4

Hazyview

Frühe Abfahrt von der Lodge noch vor Sonnenaufgang, bewaffnet mit Frühstückspaketen. Ihr Guide wird sich auf die Tiere konzentrieren, die wir auf den ersten beiden Safaris nicht finden konnten und hofft auf Löwen und Leoparden, da sie in den frühen Morgenstunden am aktivsten sind. Der Krüger-Nationalpark hat 148 Säugetierarten und über 500 Vogelarten, und Ihr Guide wird Ihnen helfen, so viele wie möglich zu finden.

Keine Safari gleicht der anderen, und der Krüger hat ein riesiges Straßennetz, aus dem die Reiseleiter zu verschiedenen Jahreszeiten in verschiedenen Gebieten des Parks auf Safari gehen, um den Kunden die Möglichkeit zu geben, mehr zu sehen.

Nach einem kurzen Frühstück und einer Kaffeepause setzen wir die Safari fort und kehren gegen 11 Uhr zur Lodge zurück. Hier verabschieden Sie sich von Ihrem Reiseleiter und machen sich vor der Rückfahrt nach Johannesburg frisch. Die Kunden werden um ca. 11.30 Uhr vom Shuttle abgeholt und wir kehren zum OR Tambo Shuttle Terminal in Johannesburg und zu den Lodges im Umkreis von 5 km zurück, wo wir zwischen 17.00 und 18.00 Uhr ankommen.

Aufgrund der späten Ankunft am OR Tambo International Airport empfehlen wir, dass Inlandsflüge nicht vor 19.00 Uhr und internationale Flüge nicht vor 20.00 Uhr abfliegen.

Wenn Sie die Enchanted Garden Route gebucht haben, können Sie in einem der Flughafenhotels übernachten, um am nächsten Tag nach Kapstadt zu fliegen.

Reiseentfernung: 385 km

  • Eingeschlossen: Frühmorgendliche Pirschfahrt im Krüger-Nationalpark in offenen Safarifahrzeugen

Standort der Tour

JOHANNESBURG | PANORAMA-ROUTE | HAZYVIEW

Umbhaba Öko-Lodge

Umbhaba Öko-Lodge befindet sich nur 1 km außerhalb von Hazyview an der R40, zwischen Hazyview und White River. Wir sind von natürlichem, einheimischem Busch umgeben, darunter der Umbhaba-Baum (Lowveld Chestnut), nach dem die Lodge benannt ist. Die Lodge ist zwischen atemberaubenden Dämmen und Wasserspielen gebaut, mit Blick auf das Sabie-Tal in der Ferne. Hier gibt es eine reiche Vogelwelt und die schönsten Sonnenuntergänge, was die Lodge zum perfekten Ort für einen Sundowner nach einer fantastischen Safari im Krüger-Nationalpark macht.

Umbhaba Öko-Lodge ist nur 15 km von den Toren Numbi und Phabeni des Krügerparks entfernt, so dass man an verschiedenen Toren ein- und ausfahren kann. Dies erhöht die Chancen, eine Vielzahl von Wildtieren in verschiedenen Vegetationszonen zu sehen und bietet Abwechslung in der Landschaft.

Mit 27 Standardzimmern und 16 Superior-Zimmern ist die Lodge in erster Linie für Gäste gedacht, die den Krüger-Nationalpark und die umliegende Panorama-Route besuchen, und nicht in erster Linie als Urlaubsort. Es gibt keine Zimmer für Selbstversorger, die Lodge bietet ein großartiges Innen- und Außenrestaurant mit einer Auswahl hervorragender Gerichte und eine lizenzierte Bar.

Es gibt 5 Dämme auf dem Grundstück und viele Wanderwege und Gärten, um die Schönheit des Mpumalanga Lowveld zu genießen.

Mit sicheren und modernen klimatisierten Zimmern, WIFI dachte die Eigenschaft, wir freuen uns auf Tour Besuch.

Zebra-Sichtung auf einer Safari